10.06.2019 20:50 Alter: 162 days

Sportwoche Aigen 3a

Voller Vorfreude starteten wir am 20. Mai bei leider nicht so gutem Wetter, dafür aber mit bester Laune in Richtung Steiermark, wo wir unser Quartier im Puttererschlössl bezogen.


Gleich nach dem Mittagessen trauten sich viele mit den Ruder- und Tretbooten auf den Putterersee.

Am Dienstag stand am Vormittag Brot backen am Programm – den Nachmittag verbrachten wir wieder am See.

Der Mittwoch stand ganz im Zeichen des Wanderns – wir machten am Vormittag eine Kräuterwanderung mit Franz und durften dabei viel über die Natur lernen. Der Nachmittag war wieder dem Spaß am See gewidmet.

Am vorletzten Tag wurde auch endlich das Wetter besser – den Vormittag verbrachten wir mit Spielen im Freien, Billard-Minigolf und wir duellierten uns im Springen mit dem Pogo-Stick.

Am Nachmittag ging es wieder zum Putterersee, wo sich auch die ersten Mutigen ins Wasser trauten.

Die Woche ist trotz Schlechtwetter wie im Fluge vergangen und wir hatten dennoch viel Spaß und konnten unserer Klassengemeinschaft stärken.