17.06.2019 09:19 Alter: 69 days

Projektwoche der 3b in Umag

Die Schüler der 3b Klasse der NMS1 Haid verbrachten ihre Projektwoche vom 20. bis 24. Mai 2019 mit dem Klassenvorstand, Frau Matijevic und dem KO-Klassenvorstand Frau Kus, an der Westküste der kroatischen Halbinsel Istrien in der Stadt Umag.


Folgende Ziele standen für diese Woche am Programm:

  • Fahrt mit dem Strandzug von Katoro nach Umag
  • Besichtigung der Stadt Umag, des Hafens und der berühmten Tennisplätze
  • Historische Stadt Pula mit Amphitheater, goldenem Tor und Augustus Tempel
  • Lim Bucht als Zuchtstätte für bestimmte Fischarten und Muscheln
  • Mittelalterliche Stadt Motovun als Treffpunkt der Künstler
  • Schifffahrt mit der Möglichkeit, die Unterwasserwelt zu beobachten

 

Während des Aufenthalts in Istrien konnten die Schüler einen Einblick in die Natur, Kultur und Lebensweise der Menschen dieser Region gewinnen.

 

Die zentrale Lage des Strandhotels und schönes Wetter ermöglichten den Schülern und Lehrern gezielte Spaziergänge, bei denen sie auch zahlreiche Sportgeräte an verschiedenen Stadtteilen ausprobieren durften.

 

Nach den lehrreichen Ausflügen genossen alle das Baden im Meer, Beachvolleyball, Muscheln sammeln und andere Aktivitäten am Sandstrand.

 

Besonders angenehme Stimmung herrschte während der Schifffahrt, beim Beobachten der Unterwasserwelt.

 

Die Heimreise führte über Laibach, Marburg und Graz.

 

Diese Projektwoche hinterlässt unvergessliche Eindrücke.